Start Punkt rot Kurs Angebote Punkt rot Einzelsitzungen Punkt rot Reikitreffen Punkt rot Referenzen Punkt rot Über mich Punkt rot Praxis/Anfahrt Punkt rot Kontakt Punkt rot Netzwerk 

 

Referenzen

 

Reiki

ich fühle mich super -nach dieser Reiki Behandlung, so ein Gefühl hatte ich vor 10 Jahren das letzte mal als ich heiss verliebt war.

Josef SCH.  München/Zwickau

Reiki

Ich fühle, daß ich ein ganz tolles Geschenk bekommen habe, das sollen auch andere Menschen geschenkt bekommen. Ich möchte Reiki bis zum Ende erlernen dürfen. Das ist mein Wunsch!
Manuela S.   München

 

Reiki

Ich habe im Dezember 2000 den ersten Reiki-Kurs gemacht und im Februar 2001 den zweiten, beide hier. Der erste Grad ist ja schon faszinierend und sehr wirkungsvoll, aber mit dem zweiten Grad stoße ich in ungeahnte Dimensionen vor.
Ich bin dann dort, wo alles eins ist, wo es keine Zeit und keinen Raum gibt, wo einfach alles gleichzeitig am gleichen Ort existiert. Alles ist durchströmt von dieser Einheit und von grenzenloser Liebe, ich fühle mich verbunden mit allen Wesen, denen ich Reiki schicke. Ich habe viel Fern-Reiki gemacht und dabei immer wieder gesehen, wo Blockaden liegen oder wo "Mords-Action" im Gange ist.
Kurz gesagt – Reiki hat mein Leben verändert und ich könnte es mir nicht mehr ohne vorstellen. Ich kann Reiki jedem nur uneingeschränkt empfehlen!

Doris H.   Sulzemoos

 

Rutengehen

Ich kann dieses Angebot nur weiterempfehlen. Es ist absolut professionell und seriös. Man merkt dass es aus Berufung gemacht wurde und nicht um irgendetwas zu verkaufen, was ja leider in dieser Branche oftmals usus ist. Toll fand ich auch die Erklärungen, die sehr ausführlich und einleuchtend gegeben wurden, ebenso wie die Lösungsvorschläge. Diese sind jedoch so gehalten, dass einem die Entscheidung selber obliegt und nur die Auswirkungen erklärt werden.

Renate W.   München

 

Rutengehen

Mein Sohn schlief nach unserem Umzug am Abend nur nach Stunden ein und wurde in der Nacht mehrmals wieder wach. Nachdem wir durch Rutengehen festgestellt haben das er auf einer Kreuzung von Wasseradern schlief, stellten wir das Bett um. Seitdem schläft er schon nach kurzer Zeit ein und wird auch Nachts nicht mehr wach. Ich kann einfach nur ganz herzlich Danke sagen und hoffe, das noch viele Menschen mit ähnlichen Problemen diese Möglichkeit nutzen werden.

Ursula S.   Germering

 

Reiki
Ich möchte von einem Ereignis erzählen, dass man eigentlich nicht in Worte fassen kann.
Es war am Freitag, den 20. Juli 2001 als sich unser Kind bemerkbar machte und mir eindeutige Zeichen gab, jetzt ist die Zeit gekommen wo es zur Welt kommen möchte. Als wir um 21.00 Uhr in der Klinik waren, und die Wehen immer stärker wurden, bat ich meinen Mann, er soll doch bitte unseren Reiki-Meister Franz Ettl anrufen, mit der Bitte das er kommen soll. Wir mußten auch nicht lange warten bis er da war. Um es irgendwie zu beschreiben ( was sehr schwer ist, weil es einfach einmalig war ) versuch ich es euch zu erklären wie die Wehen waren als ich noch kein Reiki bekam. Es war ein krampfartiger Schmerz, der vorne anfing und sich langsam über den Rücken zog und dort stechend stehen blieb ( ein fasst unerträglicher Schmerz ). Die Wehen mit Reiki waren ein Traum. Sie zogen auch in den Rücken, nur mit dem Unterschied, dass der stechende Schmerz nicht stehen blieb sondern weiter floss. Ich hatte das Gefühl, dass Franz mir mit seinen Händen den Schmerz herauszog ( er floss einfach in seine Hände ). So war es auch bei den Presswehen. Als Franz seine Hände vorne auflegte, war es als würde er mir beim Pressen helfen. Ich erinnere mich noch gut an meine anderen Geburten ( 4 Stück ), die im Vergleich zu der Geburt wesentlich schwieriger waren. Das aber waren nicht solche Wonneproppen wie dieses. In nicht mal 2 Stunden, habe ich eine Tochter zur Welt gebracht, mit 3920 Gramm und 53 cm. Es war einfach wunderbar, Dank Reiki.
Ich kann nur jeder Frau empfehlen, dieses Ereignis mit Reiki selbst zu erleben. Auf diesem Weg möchten wir uns nochmal bei Franz Ettl von ganzen Herzen bedanken. Er hat dieses einmalige Ereignis noch einmaliger gemacht.

Ulla H.    Altomünster

 

Reiki

Sehr geehrter Herr Ettl,

hiermit spreche ich Ihnen meine Anerkennung aus, wie Sie in einfachen und klarem Stil den ersten Grad Reiki vermitteln. Ihre herzliche Art verlieh mir die Flügel, das Geschulte sinnvoll zu integrieren und dabei Freunde und Verwandte zu beglücken.. 

Sobald ich die Möglichkeit habe, freue ich mich auf den zweiten Grad.

Mit freundlichen Grüßen

Claus A. Tuntenhausen

 

Reiki

Am 20. Januar 2008 besuchte ich den Reiki-Kurs unter der Leitung von Franz Ettl.

Mit einfacher, natürlicher und äußerst kompetenter Art vermittelte Franz Ettl mir die Grundbegriffe und Grundtechnik von Reiki. Seitdem begleitet mich diese Methode und ich fühle mich wesentlich ausgeglichener und entspannter als vorher.

Franz Ettl ist ein Trainer, der auf liebevolle Weise die Menschen wahrnehmen kann und ein Übungsfeld kreiert, das außergewöhnliche Erfahrungen zulässt.

Das hat mir sehr wohl getan.

Daniela O. Tuntenhausen

 

Reiki

Meine Erfahrungen mit Reiki sind super. Alle Leute die ich behandelt habe, waren begeistert, die meisten sind schon nach ein paar Minuten halb ins Koma gefallen. Schmerzen wurden beseitigt und ich merke, das es hilft. Wenn ich Reiki gebe und darum gebeten habe mir Energie zu schicken ist es wie wenn ich einen Lichtschalter anknipsen würde, meine Hände werden heiß und fangen sehr stark an zu kribbelt um stoßartig Energie abzugeben. (Mein Gefühl). Ich berühre die Leute auch sehr selten sondern bleibe einige Zentimeter von der Körperstelle weg mit den Händen, so habe ich selber ein besseres Gefühl für die ganze Sache. Zweimal in der Kirche beim Gottesdienst bekam ich eine derartig starke Reaktion, dass mir selbst fast Angst wurde. Ich habe nicht an Reiki gedacht oder darum gebeten, aber die Energie floss so stark in mich und über meine Hände heraus, dass ich die Hände fast nicht mehr zusammenführen konnte.

Harald S. München